Weihnachten und Neujahr bei Hjellup Fjordbo


Frohes neues Jahr! Hier auf Hjellup Fjordbo wurde das neue Jahr mit einem Hochzeitstag für die Besitzer Marit und Ola Hjellup gefeiert. Obwohl das Wetter nicht das Beste war, Regen und Wind, war es eine sehr schöne Feier, und wir bekamen auch ein Feuerwerk um Mitternacht zu sehen.

Ansonsten hatten wir im Dezember eine Reihe von Besuchern, mit Weihnachtsfeiern und Unterkünften zusätzlich zu den Unterkünften im Zusammenhang mit der Feier von Weihnachten und Neujahr. Am Neujahrswochenende war es sowohl in den Häusern auf Drivhussletta als auch auf Grindaplassen tatsächlich komplett voll. An Heiligabend gab es abends einen schönen Weihnachtsschnee, der für einen Großteil der Weihnachtszeit auf dem Boden blieb. Das brachte ein wenig zusätzliche Weihnachtsstimmung. Der Schnee verschwand kurz vor Neujahr, als Regen und Wind einsetzten.

Wir hoffen und glauben, dass unsere Gäste sich amüsiert haben und ein schönes Fest in unserem idyllischen Ort hatten, unabhängig von den Wetterbedingungen. In der Tat kann es hier auf Hjellup Fjordbo mindestens genauso schön sein, wenn es ein paar Wellen auf dem Fjord gibt und die Wolken und das Licht, die sich ständig ändern, wenn es einen Sturm gibt.

Wir möchten uns bei allen bedanken, die uns im vergangenen Jahr gefolgt sind, und wir freuen uns auf ein erfolgreiches und glückliches Jahr 2020, sowohl für Hjellup Fjordbo als auch für Sie alle!